Vollgepackt in den Urlaub mit Trolleys

Eine Auszeit braucht jeder ein Mal und nichts eignet sich besser dazu wie der Urlaub. Damit Sie am Reiseziel nicht mit leeren Händen da stehen, müssen Badesachen und Co. natürlich auch gut verstaut werden. Ein Trolley ist hier die optimale Lösung.

Auf was Sie beim Kauf von einem Trolly achten sollten und woran Sie einen guten Trolley Koffer erkennen, verraten wir Ihnen im folgenden Bericht, denn nicht jeder Trolley hält auch, was er verspricht.

Was ist ein Reisetrolley?

Die Bezeichnung Trolley stammt aus dem englischen Sprachschatz und steht im deutschen für Reisekoffer. Hierbei handelt es sich um einen Hartschalenkoffer, welcher Sie dank Räder bequem hinter sich herziehen können.

Verfügt der Koffer über mehr als zwei Rollen, lässt sich dieser zudem seitlich schieben. Eine ausziehbare Teleskopstange sorgt nicht nur dafür, dass Sie einen festen Griff haben, sondern den Koffer bei Bedarf auch kompakt verstauen können.

Welche Trolley Varianten gibt es?

Sind Sie auf der Suche nach einem Trolley, stehen Ihnen mehrere Varianten zur Verfügung. Wir stellen Ihnen die gängigsten Varianten im Folgenden vor. Welches Modell für Sie geeignet ist, hängt vom jeweiligen Verwendungszweck ab.

Großer Reisetrolley

Große Reisetrolleys zählen zu den Klassikern und verfügen teils über ein Fassungsvolumen über 80 Liter. Da zu dem Eigengewicht ja auch noch das Gepäckgewicht kommt, sollten Sie darauf achten, ein nicht zu sehr schweres Modell zu wählen. Für den Jahresurlaub sind diese Modelle gut geeignet, da hier besonders viel Reisegepäck hineinpasst. Auch für Familien eignet sich dieses Modell besonders gut.

Trolley Handgepäck

Fürs Handgepäck berechnen Airlines oft hohe Preise. Daher versuchen Fluggäste so viel Handgepäck, wie möglich unter zubekommen. Einige Hersteller haben daher Handgepäcktrolleys auf den Markt gebracht, welche viel Stauraum bieten. Achten Sie beim Kauf jedoch darauf, ob die Airline beziehungsweise IATA-Bestimmungen zum Thema Bordgepäck auch erfüllt werden, da diese Koffer sonst nicht zugelassen sind.

Einkaufsroller

Beim Einkaufsroller handelt es sich um einen kleinen Handwagen, welcher für Einkaufstätigkeiten iund kleine Botengänge genutzt werden kann. Als Reisetrolley im Flieger sind diese Modelle jedoch ungeeignet.

Trolley Rucksack

Mögen Sie keinen Trolley im klassischen Koffer Trolley Stil, können Sie sich auch für einen modernen Rucksacktrolley entscheiden. Diese Trolleys können Sie bequem hinter sich herziehen, oder wie einen Rucksack auf den Rücken ziehen.

Kriterien beim Koffer kaufen

Wenn Sie einen Reisekoffer kaufen möchten, sollten Sie einige Punkte dabei beachten. Möchten Sie einen Koffer günstig kaufen, bietet Ihnen das Internet eine große Auswahl verschiedener Rollkoffer an. Welche Farbe Sie dabei bevorzugen, bleibt Ihnen überlassen. Was die technischen und funktionellen Eigenschaften betrifft, sollten Sie jedoch einige Punkte beachten.

Die Schale

Möchten Sie einen günstigen Koffer oder gar ein ganzes Trolley Set kaufen, können Sie zwischen Weichschalen Koffer und Koffer mit Hartschale wählen. Wer viel reist, bevorzugt meistens Hartschalenkoffer, da diese besonders robust und dennoch vertretbar im Gewicht sind. Darüber hinaus sind diese Modelle wasserfest und besonders pflegeleicht.

Weichschalenmodelle sind besonders leicht und oft preiswert erhältlich. Im Gegensatz zu den Hartschalenmodellen ist die Größeneinstellung hier variabel möglich. Jedoch bestehen die meisten Modelle aus Nylons und sind somit nicht so robust wie die Hartschalenmodelle.

Die Größe

Damit Sie Ihr gesamtes Reisegepäck auch unterbekommen, spielt natürlich auch die Größe eine entscheidende Rolle. Amazon Koffer, welche für den jährlichen Großurlaub ausgelegt sind, verfügen oft über ein Fassungsvolumen von 50 Liter und mehr. Weichschalenkoffer sind zudem oft mit einer Dehnfalte ausgestattet, wodurch variables Packen möglich ist. Ist der Trolley fürs Handgepäck gedacht, sollten Sie sich an die jeweiligen Größenbestimmungen der Airlines halten.

Generell sollten Sie nicht nur auf die Größenabmessungen, sondern vielmehr auf das Fassungsvolumen achten. Für Großreisen sollten diese nicht unter 50 Liter liegen, während es für Wochenendreisen natürlich gerne weniger sein darf. Außerdem sollten Sie auf die Staufächer achten. Um übersichtlich alles einpacken zu können, sollten mehrere, durch Reißverschluss getrennte Staufächer vorhanden sein.

Das Material

Wenn Sie einen Trolley kaufen, stehen Ihnen natürlich auch verschiedene Materialien zur Verfügung. Setzen Sie auf Stabilität und Bruchsicherheit, eignet sich Aluminium optimal. Diese Koffer sind jedoch auch recht kostenintensiv. Auch stabil aber kratzanfällig sind Koffer aus Kunststoff. Diese sind wesentlich günstiger erhältlich wie die Aluminiummodelle. Für die Zug- oder Autoreise eignen sich Stoffmodelle sehr gut. Diese sind jedoch pflegeintensiv.

Rollen

Durch seine Rollen kann der Trolley besonders kraftsparend bewegt werden. Auchn wenn die meisten Modelle über zwei Rollen verfügen findet sich bei Kofferdirekt dennoch eine große Auswahl mit vier Rollen. Vom Reisetrolley bis zum Trolley für Kinder ist hier alles dabei. Desto mehr Rollen ein Trolley besitzt, desto einfacher wird natürlich auch das Manövrieren, wodurch wiederum der Komfort gesteigert wird. Große Rollen sorgen dafür, dass der Trolley besonders leicht zu fahren ist. Überwiegend werden die Modelle jedoch mit kleinen Rollen ausgestattet. Modelle mit vier Rollen sind meist recht kostenintensiv.

Schloss

Mit einem TSA-Schloss können Sie Ihren Koffer vor unbefugtem Öffnen schützen. Aufgrund der hohen Sicherheitsmaßnahmen wird immer wieder über das Öffnen verschlossener Schlösser diskutiert. TSA-Schlösser können vom Flugzeugpersonal einfach mit einem entsprechenden Schlüssel geöffnet werden. Haben Sie ein anderes Schloss, kann es passieren, dass Ihnen dieses aufgebrochen wird.

Vorteile

  • ideal für Flugreisen, Bus und Bahn
  • geräumig mit viel Staufläche
  • fahrbar und ziehbar

Nachteile

  • nicht alle Modelle sind bei den Fluggesellschaften zugelassen

Was wiegt ein Trolley?

Was ein Trolley wiegt, hängt von der Größe und den Materialien ab. Hartschalenkoffer sind wesentlich schwerer als Weichschalenkoffer und wiegen zwischen drei und sechs Kilogramm. Weichschalenkoffer sind hingegen schon unter drei Kilogramm erhältlich. Beim Kauf sollten Sie jedoch nicht bevorzugt auf das Gewicht achten, sondern eher auf Größe und Materialien.

Fazit

Ein Trolley bietet auf Geschäftsreisen oder im Urlaub Platz für die wichtigsten Dinge. Sie können den Koffer ohne großen Kraftaufwand hinter sich herziehen und haben immer noch eine Hand frei für andere Dinge. Je nach Verwendungszweck können Sie sich für Hartschalen oder Weichschalenmodelle entscheiden. Mit einem Trolley haben Sie den idealen Reisepartner für komfortables Reisen.

Koffertest: Teuer vs. Billig

Trolley Testsieger

Hier finden Sie eine Auflistung an Testberichten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Recherche, dass ein Trolley Test nicht mit einem Trolley Vergleich gleichzusetzen ist. Bei einem Vergleich werden Produktdaten miteinandern verglichen, wohingegen ein Test eine physische Bewertung nach fest definierten Kriterien voraussetzt.

HerausgeberSuche
Stiftung Warentest»Bei test.de nach einem Trolley Test suchen
ÖKO-Test»Bei oekotest.de nach einem Trolley Test suchen
Testberichte.de»Bei testberichte.de nach einem Trolley Test suchen