Wohlfühl Produkte für den Alltag...

Drogerie

Frau besucht sie mindestens einmal in der Woche: Die Drogerie. Egal ob für kleinere Haushalts-Besorgungen, Bio-Produkte, Tierfutter, Kosmetik-Bedarf, oder einfach Reinigungsmittel, alles lässt sich in der Drogerie finden. Bei der Gelegenheit kann man sich außerdem informieren, welche Neuigkeiten die Kosmetik-Welt so mit sich bringt, oder den Lippenstift ausprobieren, den man eigentlich viel zu schrill für den eigenen Teint findet.

Ein weiterer netter Nebeneffekt, den man beim Einkaufen in der Drogerie hat, sind außerdem die unzähligen Pröbchen und natürlich die kostenlosen Magazine an der Kasse.

Wieso sind Drogerieartikel eigentlich so beliebt?

Es ist mittlerweile deutlich erkennbar, dass die Erfolgsgeschichten der Drogerien noch weiterhin andauern werden. Während Discounter oder Supermärkte bereits an ihre Wachstumsgrenzen stoßen, eröffnen Drogerien immer mehr Läden. Alle paar Tage gibt es in Deutschland eine Neueröffnung, welche die Kunden mit vielseitigen Angeboten lockt.

Besonders die Frauen kennen das. Man braucht vielleicht nur mal wieder ein neues Shampoo oder einen Zuwachs in der eigenen Kosmetikabteilung. Letztlich ist der Einkaufskorb voll und man erhält an der Kasse eine Endrechnung, die man so nicht erwartet hätte.
Gerade bei Themen wie Schönheit merken immer mehr Kunden, dass Drogerieartikel sich lohnen können.

Dies ist einerseits dem Umstand geschuldet, dass wir die Möglichkeit haben in der Drogerie vieles kaufen zu können. Das Angebot erstreckt sich schon lange nicht mehr auf das Vorhandensein von Hygiene- und Kosmetikartikeln. Ob wir Bilder vom letzten Urlaub ausdrucken möchten oder in der Küche mit gesundem Superfood oder veganer Ernährung etwas Neues ausprobieren wollen.

Anderseits sind die Warenauswahl und die Zusammenstellungen beträchtlich. Es erstreckt sich von Kosmetik- Körper und Hautpflege, bis hin zu Wasch- und Reinigungsmitteln und Hunde- und Katzenbedarf. Das Gute an Drogerien, man spart Zeit. Man geht in ein Geschäft und hat direkt vieles was man braucht.

Noch ein weiterer Vorteil: Der Preis!

Die Drogerien bringen immer mehr Produkte in ihre Paletten, welche der Eigenmarke angehören. Qualitativ gibt es sogar einige Produkte, die sehr gut mit den Markenartikeln mithalten können. Allerdings ist der Preis oft deutlich günstiger.

Mit zusätzlichen Rabatten, sei es aus Prospekten oder Coupons aus dem Internet, gewinnen die Drogerien immer mehr an Bedeutung und werden populärer. Zudem hat der Online-Einkauf den Vorteil, dass man oft Großpackungen kaufen kann, die gegenüber dem Ladenpreis deutliche Preisvorteile haben.

Dies sind alles Gründe, warum herkömmliche Parfümerien, Supermärkte oder Discounter nicht einen so großen und langanhaltenden Geschäftserfolg erzielen.

Weiterhin: Die Wohlfühlatmosphäre

Mittlerweile werden die Drogerien auch immer größer. Natürlich einerseits, um den Kunden ein größeres Angebot präsentieren zu können, aber andererseits vor allem um mehr Raum für mehr Wohlbefinden der Kunden herzustellen.