Die Wahl des richtigen Klappbettes

Es gibt mehrere Gründe sich für ein Klappbett zu entscheiden. In der Regel ziehen es Studenten und Arbeiter vor, ein Klappbett zu kaufen, weil es viel billiger und kompakter als ein herkömmliches Bett ist. Jedoch ziehen auch viele Hausbesitzer diese Option in Betracht, damit sie ihre Gäste flexibel unterbringen können.

Die Wahl des besten Produkts ist jedoch keineswegs einfach: Ein Klappbett ist eine kleine Investition, die mit Sorgfalt getätigt werden muss, um nicht am Ende ein völlig nutzloses Produkt zu erwerben.

Wenn Sie ein Produkt suchen, das so wenig Platz wie möglich beansprucht, können Sie auch einen Blick in unseren Vergleich für Luftmatratzen werfen.

Das Gestell

Der erste Aspekt der zu berücksichtigen ist, betrifft die Wahl des richtigen Gestells. Die beliebtesten Modelle auf dem Markt bieten Holz- oder Metallgestelle. Die Wahl sollte dabei vom Verwendungszweck gelenkt sein. Ein Holzgestell ist in der Regel deutlich komfortabler und stabiler.

Es sollte im Hinterkopf behalten werden, dass Klappbetten mit Holzgestell schwerer sein könnten als welche mit einem Metallgestell.

Falls es im Bereich des Wohnzimmers stehen wird und nur am Wochenende oder wenn Gäste zu Hause sind, können die Holzgestell Ihrem Gast Entspannung bieten, im Gegenteil, wenn das Klappbett für Camping und Ausflüge aus der Stadt transportiert werden muss, entscheiden Sie sich besser für eine Metallgestell, weil es leichter und kompakter ist.

Die Matratze

Die angebotenen Matratzen sind vollständig wiederverschließbar und können zusammen gelagert werden. Die durchschnittliche Höhe beträgt 10 cm, obwohl man sagen muss, dass nicht alle Matratzen gleich sind. Wie traditionelle Betten reichen sie von Memory-Schaummatratzen über Wasserschaummatratzen bis hin zu orthopädischen und Schaumstoffmatratzen.

Die Auswahl ist wirklich groß und hängt auch in diesem Fall von den Bedürfnissen derjenigen ab, die dieses Produkt kaufen werden: Welchen Nutzen wollen Sie aus Ihrem Klappbett ziehen? Wird es ein Zusatzbett für Ihre Gäste sein oder werden Sie es benutzen, um Ihren Gast im Schlafzimmer unterzubringen?

Im ersten Fall könnte sich eine einfache orthopädische Matratze als die beste Wahl erweisen, da sie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Im zweiten Fall ist eine Memory-Schaummatratze vorzuziehen, die in jeder Hinsicht ein traditionelles Bett ersetzen und den gewünschten Komfort bieten kann.

Der Stoff

Den besten Stoff für die Matratze Ihres Klappbettes zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Genau wie beim Kauf der Matratze für Ihr Bett, müssen Sie auf die Stoffe der Beschichtung und alle Faktoren achten, die zu Allergien oder anderen Störungen führen können.

Das Ideal wäre, ein Kinderbett mit einer Matratze aus atmungsaktivem Gewebe zu wählen, hypoallergen und schimmelresistent. Stattdessen sollte auf Polyester verzichtet werden: Obwohl es sehr widerstandsfähig ist, ist dieses Gewebe nicht für einen kontinuierlichen und engen Kontakt mit der Haut geeignet und kann langfristig zu Allergien und Rötungen an den empfindlichsten Stellen führen.

In den letzten Jahren haben sich die Unternehmen auch entschlossen, Matratzen aus natürlichen und umweltfreundlichen Materialien zu vermarkten, perfekt für diejenigen, die die Natur respektieren und einen Kauf tätigen wollen, der die Erwartungen nicht enttäuscht.

Das Ideal wäre, ein Kinderbett mit einer Matratze aus atmungsaktivem Gewebe zu wählen, hypoallergen und schimmelresistent.

Abmessungen und Tragkonstruktionen

Ein sehr oft gemachter Fehler ist es, die Größe des Klappbettes nur im geöffneten Zustand zu beurteilen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass es sich um ein Produkt handelt, das in Ausnahmefällen verwendet wird und das Hausbesitzer normalerweise dazu neigen, es auf dem Dachboden oder in einem Schrank zu lagern. Aus diesem Grund sollten Sie immer überlegen, wie groß das Produkt tatsächlich sein wird. Normalerweise hat ein Klappbett mit den Abmessungen im geöffneten Zustand 200 x 80 x 34 cm, im geschlossenen Zustand eine Grundfläche von 80 x 110 x 34 cm.

Ein Klappbett kann man nicht wählen, ohne zusätzlich die Tragkonstruktion zu berücksichtigen. Obwohl es offensichtlich erscheinen mag, gibt es immer noch viele Käufer, die die Eigenschaften ignorieren. Zunächst muss sichergestellt sein, dass das Metall, aus dem es hergestellt wird, mit den entsprechenden Rostschutzverfahren behandelt wurde. Das bedeutet nicht, dass Rostschutzmetalle ewig sind, sondern einfach, dass sie dem Lauf der Zeit besser widerstehen können.

Ein weiteres wichtiges Detail ist die Einfachheit des Öffnens und Schließens der Bettes. Das Klappbett ist so konzipiert, dass es kompakt ist und nicht zu viel Platz beansprucht, aber es kommt oft vor, dass es sich nicht leicht öffnen und schließen lässt. Überprüfen Sie, ob die Federn stark genug sind und ob sich alle Blöcke leicht entfernen lassen.

Zubehör

Welches Zubehör sind für diejenigen, die an den Kauf eines Klappbettes denken, unerlässlich und welche überflüssig?

Zweifellos wäre es eine gute Idee, ein Bett mit Rädern zu kaufen, das sich leicht bewegen lässt. Die Räder, wie Sie leicht erraten können, ermöglichen es Ihnen, das Bett problemlos von einem Raum zum anderen zu transportieren: eine überzeugende Lösung für diejenigen, die planen, das Bett in einen Schrank oder auf die Veranda zu stellen.

Unter den Zubehörteilen, die im Kaufpaket der Klappbetten enthalten sind, finden Sie auch welche mit Staubschutzhülle, sodass Sie keine Angst vor Schimmel und Bakterien haben müssen.

Es ist sicherlich ein nützliches Zubehör, aber nicht unentbehrlich. Tatsächlich sind Platten für Betten verschiedener Marken zu sehr günstigen Preisen auf dem Markt erhältlich und können auch zu einem späteren Zeitpunkt gekauft werden, sofern sie wirklich nützlich sind.

Die Bettlaken, erhältlich mit Reißverschluss und Tragegriffen, sind unerlässlich für diejenigen, die ihr eigenes Klappbett für einen Strandausflug oder einen Campingplatz mitnehmen wollen, aber völlig nutzlos für diejenigen, die ihr Klappbett zu Hause aufstellen oder als Bett verwenden wollen.

Nutzung und Wartung

Viele Modelle von Klappbetten werden vormontiert und gebrauchsfertig geliefert. Andere Modelle erfordern jedoch einen Montageschritt: In diesem Fall muss die Tragkonstruktion sehr sorgfältig befestigt werden. Zuerst werden die drei Teile des Gestells zusammengebaut, die Räder montiert und sichergestellt, dass die montierte Struktur stark genug ist, bevor die Matratze aufgelegt wird.

Es ist zu beachten, dass die Montageanleitung immer in der Verpackung mit dem Bett enthalten ist und dass alles so konzipiert ist, dass der Kunde die Montage selbstständig und ohne große Schwierigkeiten durchführen kann.

Ideal wäre es, einen festen Standort zu finden, nicht zu feucht oder staubig. Einige Leute stellen ihre Klappbetten in einen Schrank oder unter das Bett, während andere es vorziehen, sie z.B. in einem Schrank zu verstauen.

Besser ist es, Garagen und Dachböden zu vermeiden, die sehr feucht sind. In jedem Fall ist es ratsam, den Zustand des Bettes regelmäßig zu überprüfen und mit der Anwendung eines Öls fortzufahren, das das Öffnungs- und Schließsystem schmieren kann, um ein Verkleben der Scharniere zu verhindern, insbesondere wenn das Produkt nicht häufig verwendet wird.

Wenn das Klappbett hingegen als Ersatz für ein Bett gekauft wurde, ist die ideale Lösung, es auch tagsüber offen zu lassen und gelegentlich zu schließen, um die Scharniere nicht zu belasten.

Sobald Sie Ihren Kauf getätigt haben, sollten Sie nie vergessen, dass das Kinderbett eine gewisse Pflege erfordert, genau wie jedes andere Element der Möbel. Aus diesem Grund ist es notwendig, eine ständige Reinigung mit den richtigen Produkten zu gewährleisten.

Um die Metallteile zu reinigen, genügt es, den Staub mit einem allgemeinen Entfetter zu entfernen, wenn das Bett im Haus bleibt. Wird das Klappbett hingegen für einen Campingplatz verwendet, ist es ratsam zu vermeiden, dass Boden und Gras lange an den Metallteilen haften bleiben, da sie zur Schimmelbildung und Vermehrung von Bakterien führen können. Im Idealfall sollten Sie alle Spuren von Schmutz sofort durch Waschen und Trocknen des Klappbettes entfernen.

Was die Matratze betrifft, so empfiehlt es sich, sie vor dem Gebrauch mindestens eine Nacht lang lüften zu lassen: Lassen Sie sie einfach auf der Terrasse liegen, um den Geruch von geschlossenen Räumen zu beseitigen. Um die Matratze zu waschen, können Sie ein feuchtes Tuch auf der Oberfläche abwischen und trocknen lassen.

Es wird jedoch nicht empfohlen, die Matratzen in der Waschmaschine zu waschen: Die innere Struktur kann sich verformen, und da es sich um sehr saugfähige Materialien handelt, kann das Wasser nie vollständig austrocknen.

Es ist zu beachten, dass die Montageanleitung immer in der Verpackung mit dem Bett enthalten ist und dass alles so konzipiert ist, dass der Kunde die Montage selbstständig und ohne große Schwierigkeiten durchführen kann.

Wie wichtig ist das Material?

Wenn Sie ein Klappbett kaufen müssen, kommen Sie nicht drumherum, auf die Materialien zu achten. Sowohl für die im Lieferumfang enthaltene Matratze als auch für die Tragkonstruktion.

Sie sollten sich immer daran erinnern, dass es sich um ein Produkt handelt, das Sie gelegentlich verwenden werden, aber dass es in der Lage sein muss, der Belastung des Öffnens und Schließens standzuhalten, ohne Schaden zu nehmen.

Bedenken Sie außerdem, dass die Materialien die Ergonomie und den Komfort des Produkts beeinflussen, für das Sie sich entscheiden.

Ist der Preis wichtig?

Sicherlich ist der Preis einer der entscheidenden Faktoren für diejenigen, die über den Kauf eines Klappbettes nachdenken. Durch die Festlegung eines Budgets haben Sie in der Tat die Möglichkeit, die Qualität dessen, was Sie kaufen werden, objektiv zu bewerten.

Achten Sie jedoch darauf, nicht zu übertreiben: Nicht immer offenbart ein Produkt mit einem sehr hohen Preis tatsächlich die Eigenschaften, die es verspricht. Während ein Klappbett zu einem erschwinglichen Preis viel gültiger sein kann als ein High-End-Produkt.

Der Unterschied liegt in der sorgfältigen Bewertung der Merkmale. Um Ihnen eine ungefähre Vorstellung zu geben, liegt die Preisspanne für Klappbetten zwischen 20 und 200 Euro.

So Funktioniert Mein Klappbett

Klappbett Testsieger

Hier finden Sie eine Auflistung an Testberichten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Recherche, dass ein Klappbett Test nicht mit einem Klappbett Vergleich gleichzusetzen ist. Bei einem Vergleich werden Produktdaten miteinandern verglichen, wohingegen ein Test eine physische Bewertung nach fest definierten Kriterien voraussetzt.

HerausgeberSuche
Stiftung Warentest»Bei test.de nach einem Klappbett Test suchen
ÖKO-Test»Bei oekotest.de nach einem Klappbett Test suchen
Testberichte.de»Bei testberichte.de nach einem Klappbett Test suchen