Ratgeber Lotusgrill

Was gibt es schöneres, als an heißen Sommer oder warmen Frühlingstagen mit Freunden oder Familie zusammen zu sitzen und zu grillen. Das Fleisch schmeckt besser, das Bier ist kühler und die Abendstunden sind geselliger.

Doch wenn Sie keinen Garten haben, kann es mitunter schwer werden, in den Genuss eines der Holzkohlearomen zu kommen. Viele von uns haben nur die Möglichkeit, auf einem Balkon zu grillen. Genau hier liegt das Problem, die Rauchentwicklung kann die Nachbarn stören und macht somit einen Holzkohlegrill unerlaubt.

Doch es gibt eine Möglichkeit, nämlich einen Lotusgrill. Lotusgrill Erfahrungen haben gezeigt, dass der Qualmausstoß beim Lotusgrill sehr gering ist, sodass Sie diesen auch ohne weiteres direkt vor Ihnen auf den Tisch stellen können. Wenn Sie mit einem entsprechenden Mini Grill Ihre Speisen zubereiten, müssen Sie auch nicht auf den beliebten Grillgeschmack verzichten.

Doch gibt es Unterschiede bei Lotusgrill Zubehör, dem Lotusgrill Preis sowie der Verarbeitung. Damit Sie genau wissen welcher Lotusgrill für Sie der Beste ist, haben wir nachstehend in unserem Ratgeber die wichtigsten Informationen für Sie zusammengetragen. Auf diese Weise hoffen wir, dass wir Ihnen dazu verhelfen können einen geeigneten Lotusgrill zu kaufen.

Ebenso haben wir für Sie eine Vergleichstabelle zusammengestellt, in welcher wir 10 verschiedene Modelle miteinander vergleichen, sodass Sie schnell auf einen Blick erkennen können, welcher Lotusgrill Ihnen am meisten zusagt.

Was ist ein Lotusgrill

Ein Lotusgrill ist ein kleiner Tischgrill, der trotz der Verwendung von Holzkohle relativ wenig Qualm erzeugt.

Das Besondere an dem Grill der Aufbau. Ein Lotusgrill hat ein doppelwandiges Gehäuse, mit einem Behälter für die Kohle in der Mitte. Am Boden des Lotusgrills ist ein Ventilator angebracht, welche mit einer Batterie betrieben wird. Dieser Ventilator lässt sich regulieren und auf verschiedene Stufen einstellen. Der Ventilator versorgt die Brennkammer stetig mit Luft und sorgt somit für eine optimale Luftzirkulation.

Hier liegt das Innovative im Lotusgrill. Durch die stetige Luftzufuhr wird einerseits die Kohle konstant mit frischem Sauerstoff versorgt, sodass diese optimal brennt und zweitens sorgt die Luftzufuhr dafür, dass sehr wenig Rauch entsteht.

Ein weiterer Lotusgrill Vorteil ist, dass der Grill bereits nach sehr kurzer Zeit einsatzfähig ist. In der Regel können Sie bereits nach drei Minuten grillen. Die Lotusgrill Kohle unterscheidet sich von handelsüblicher Kohle. Doch dazu später mehr.

Dadurch, dass der Kohlebehälter in der Mitte des Grills liegt und abgedeckt ist, wird verhindert, dass Fette und Öle auf die heiße Kohle tropfen und verbrennen.

Durch die Bauweise bleibt der Grill Außen relativ kühl, sodass Sie diesen ohne Probleme anfassen können. Dies liegt mit an der Pulverbeschichtung des Stahls.

Es gibt den Lotusgrill in verschiedenen Größen. Die kleinsten wiegen unter 4 Kilogramm und sind eher für kleine und gemütliche Grillabende geeignet. Es gibt jedoch auch den Lotusgrill XL und den Lotusgrill XXL. Mit diesen Varianten lassen sich zeitgleich mehrere Speisen zubereiten.

Auch das Lotusgrill Zubehör ist sehr vielfältig, wird aber selten mitgeliefert, sodass Sie sich Zubehörteile wie zum Beispiel einen Pizzastein separat bestellen müssen.

Dennoch sollten Sie, bevor Sie sich einen Lotusgrill kaufen mit den unterschiedlichen Eigenschaften der verschiedenen Marken und Hersteller auseinandersetzten, um einen für Sie günstigen Lotusgrill zu bekommen.

Worauf Sie beim Kaufen eines Lotusgrills achten sollten

Wenn Sie sich für einen Lotusgrill interessieren, sollten Sie auf einige Details achten. Wir haben hier kurz und knapp die wichtigsten Details für Sie zusammengefasst.

Die Marke Lotusgrill

Wenn Sie nach einem Lotusgrill suchen, dann suchen Sie nach einem Grill, der mit Kohle betrieben wird aber möglichst wenig Rauch und Funkenflug entwickelt.
Was die meisten Menschen jedoch nicht wissen ist, dass es sich bei einem Lotusgrill um eine Eigenmarke handelt.

Mittlerweile haben auch andere Hersteller die Lotusgrill Vorteile für sich entdeckt und haben ähnliche Produkte, wenn man so will Lotusgrill Nachbau Produkte auf den Markt gebracht.

Diese Grills bezeichnet man dann als rauchfreie Holzkohlegrills.

Die Größe des Grills

Es gibt den Lotusgrill in unterschiedlichen Größenvariationen. Es gibt eine kleine Ausführung für den Tisch, bis hin zu einem XXL Lotusgrill für den Garten.

Wenn Sie sich für die Tischgrill Variante von Lotusgrill entscheiden, dann reden wir hier über ein Gewicht von nur 4 Kilogramm. Auf diesem können Sie für zwei Personen ohne weiteres Essen zubereiten. Sofern Sie ausreichend Zeit haben, eignet sich ein entsprechender Grill auch für bis zu vier Personen.

Wenn Sie jedoch mehr Gäste zum Grillen eingeladen haben, dann ist der Lotusgrill XXL eher das Richtige für Sie. Dieser Grill wiegt bis zu 22 Kilogramm und ähnelt vom Aufbau her einem herkömmlichen Holzkohlegrill. Die Technik und das raucharme sowie Funkenschlag arme Grillen bleibt natürlich erhalten. Doch auf dieser Grillfläche können Sie mühelos Fleisch und Grillgut für bis zu 10 Personen zeitgleich zubereiten.

Die Lotusgrill Vorteile bleiben natürlich allesamt erhalten. Insbesondere die sehr kurze Aufwärmzeit ist ein weiterer Pluspunkt. Auch hier sind Sie in unter 5 Minuten grillbereit. Somit stellt der Lotusgrill eine echte Alternative zum handelsüblichen Holzkohlegrill dar.

Die Reinigung des Lotusgrills

Nach dem Grillen kommt immer der lästigste Teil, die Reinigung. Bei dem Lotusgrill fällt die Reinigung jedoch viel leichter. Sie können bei dem Lotusgrill einzelne Teile in die Spülmaschine legen, sodass Sie bei der Reinigung Zeit und Mühe sparen.

Die Belüftung

Sie können bei den rauchfreien Holzkohlegrills zwischen zwei Antriebsarten für die Ventilatoren wählen. Die stetige Luftzufuhr von unten ermöglicht das rauchfreie Grillen. Diese Aktivbelüftung wird durch einen Ventilator erzeugt, welcher entweder per Batterie oder per USB-Stromanschluss betrieben wird.

Die meisten Geräte werden hier mit handelsüblichen Batterien betrieben, welche allerdings in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden müssen. Diese Antriebsweise ist nicht sehr nachhaltig. Es gibt auch Modelle die über einen USB-Anschluss und einer Powerbank betrieben werden können.

Für welche Variante Sie sich entscheiden liegt bei Ihnen. Die Antriebsart hat jedoch keinen Einfluss auf die Funktionsweise.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie den Lotusgrill Holzkohle nicht in geschlossenen Räumen verwenden, auch wenn die Rauchentwicklung minimal ist. Es handelt sich hier um ein Gerät, das im Freien bedient werden muss.

Mit dem Lotusgrill richtig grillen

Auch wenn es sich bei dem Lotusgrill um einen Kohlegrill handelt, gibt es doch einige Unterschiede, die Sie beachten sollten. Damit sie nahezu rauchfrei grillen können, sollten Sie auf die handelsübliche Holzkohle verzichten, weil diese nicht rauchfrei ist.

Der Hersteller empfiehlt daher, dass man den Lotusgrill mit Buchenholzkohle oder mit Bambusholzkohle betreibt. Diese Kohlearten sind rauchfrei.

Das Befüllen und Betreiben des Lotusgrills ist sehr einfach. Füllen Sie einfach die Kohle in den vorhandenen Holzkohlebehälter, welcher sich genau in der Mitte des Grills befindet. Hier ist es wichtig, dass Sie den Behälter gut befüllen und nicht viel Platz aussparen. Dies funktioniert besser, wenn die Kohlestücke relativ klein sind.

Es gibt auch die Möglichkeit, eine passende Holzkohle direkt über den Hersteller zu beziehen.

Das Anzünden des Lotusgrills

Ähnlich wie bei einem üblichen Holzkohlegrill, müssen Sie auch einen Lotusgrill entzünden. Hier unterscheidet sich das Anzünden jedoch etwas. Die Kohle des Lotusgrills entfachen Sie mit Hilfe einer Anzündschale. Auf dieser platzieren Sie die Kohle und erwärmen diese somit von unten. Für den Lotusgrill eignet sich eine Brennpaste eher, als Grillanzünder oder Spiritus.

Die Brenndauer der Kohle wird maßgeblich durch die Luftzufuhr reguliert. Wenn Sie den Ventilator hoch eingestellt haben, dann wird die Kohle schneller verglühen. Entsprechend länger hält die Kohle, wenn Sie den Ventilator auf eine niedrigere Stufe einstellen.

Wenn Sie den Kohlebehälter gut befüllt haben und möglichst Hohlräume ausgespart haben, dann gibt der Hersteller eine Brenndauer von 45 bis zu 60 Minuten an.

FAQ – Häufige Fragen und Antworten

Was ist ein Lotusgrill?

Ein Lotusgrill ist ein Holzkohlegrill, welcher durch die Verwendung einer bestimmten Kohle Art in Kombination mit einem Ventilator mit Aktivbelüftung rauchfreies Grillen ermöglicht.

Gibt es spezielle Lotusgrill Rezepte?

Aufgrund der Funktionsweise des Lotusgrills und seiner Eigenschaft als Holzkohlegrill, können Sie sämtliche Vorteile sowie Gerichte und Rezepte eines normalen Holzkohlegrills auch für den Lotusgrill verwenden. Spezielle Rezepte sind uns nicht bekannt.

Gibt es eine Lotusgrill Glashaube?

Ja, die gibt es. In dem normalen Lieferumfang ist keine Lotusgrill Grillhaube enthalten, Sie können diese jedoch separat nachbestellen. Oftmals bieten die Hersteller eine Grillhaube mit einem Glasdeckel und einem eingebauten Thermometer an, sodass Sie die Temperatur genau im Blick haben können.

Wo kann ich einen Lotusgrill kaufen?

Sie haben die Möglichkeit, den Lotusgrill im Fachgeschäft zu kaufen oder Sie können den Lotusgrill bei Amazon erwerben. Der Vorteil am Kauf im Internet liegt im Preis. Sie können zudem auch zahlreiche Kundenbewertungen heranziehen, um einen umfangreichen Einblick zu bekommen.

Kann ich auch normale Holzkohle für den Lotusgrill verwenden?

Ja, das können Sie gerne machen, dann werden Sie jedoch nicht den unmittelbaren Vorteil des rauchfreien Grillens haben. Doch prinzipiell ermöglicht der Aufbau des Lotusgrills, dass Sie auch mit handelsüblicher Holzkohle grillen können.

Lotusgrill der Rauchfreie Holzkohle Grill im Test

Lotusgrill Testsieger

Hier finden Sie eine Auflistung an Testberichten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Recherche, dass ein Lotusgrill Test nicht mit einem Lotusgrill Vergleich gleichzusetzen ist. Bei einem Vergleich werden Produktdaten miteinandern verglichen, wohingegen ein Test eine physische Bewertung nach fest definierten Kriterien voraussetzt.

HerausgeberSuche
Stiftung Warentest»Bei test.de nach einem Lotusgrill Test suchen
ÖKO-Test»Bei oekotest.de nach einem Lotusgrill Test suchen
Testberichte.de»Bei testberichte.de nach einem Lotusgrill Test suchen