Was ist die E-Shisha?

Die E-Shisha ist derzeit absolut im Trend. Es handelt sich um die elektrische Wasserpfeife, die bei der Nutzung viel Freude bereitet. Die E-Shisha hat ein Mundstück und ist der E-Zigarette sehr ähnlich. Bei der besonderen Smoking Shisha kommt kein Tabak mehr zum Einsatz, sondern wie bei der E-Zigarette ein Liquid. Das Liquid gibt es mittlerweile in vielen Geschmacksrichtungen, ob Schokolade, Erdbeere, Apfel oder anderes.

Aufgeladen wird die elektrische Shisha via Akku und USB-Anschluss. Die elektrische Variante ist vom Aussehen her schon ein wenig kleiner als die normale Sheisha, dafür ist der Nutzer mit ihr aber auch mobiler und kann sie leicht überall mit sich tragen.

Die E-Shisha besteht in der Regel aus vier Teilen. Da wären das Mundstück, die Batterie, die Kartusche für die Flüssigkeit und der elektrische Verdampfer. Wenn jemand an dem Mundstück saugt, verdampft das Liquid und dieser Dampf wird inhaliert. Bei manchen Geräten muss für die Verdampfung beim Saugen an dem Mundstück auch noch ein Knopf gedrückt werden.

Die Vor- und Nachteile der Shisha elektrisch

Die Vorteile sind schnell genannt. So ist die elektrische Variante ohne Tabak nutzbar. Wer Shisha rauchen möchte, muss somit nicht erst Shisha Tabak kaufen, sondern kann sofort mit dem Liquid dampfen. Dies ist ebenso ein Vorteil, wie der Fakt, dass es das Liquid in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt. Vor allem aber passt das Gerät in jede Tasche, was ein enormer Vorteil ist.

Natürlich gibt es auch Nachteile, die wir ebenfalls aufführen möchten:

  • Passivrauchen besteht bei nikotinhaltigem Liquid
  • Passivrauchen ist schädlich
  • Im Liquid sollen krebserregende Substanzen sein, wie es DKFZ Studien aufzeigen
  • Das Mischen von Liquid ist sehr aufwendig.

Altersbeschränkungen für die E-Shisha

Eine Frage die sich viele Jugendliche aber auch deren Eltern stellen. Bei der elektrischen-Shisha ist es so, dass schon 14jährige das Produkt nutzen dürfen. Aber nur dann, wenn nikotinfreie Liquids eingesetzt werden. Tabak und Nikotin sind in dem Alter natürlich verboten. Obwohl sich hier die Frage stellt, ob die Jugendlichen in dem Alter nicht auch recht schnell Lust auf Shisha Tabak bekommen und diesen ausprobieren werden.

Ob das E Shisha Alter jedoch tatsächlich zu empfehlen ist, bleibt umstritten, da sich viele Studien uneinig darüber sind, ob E Shisha rauchen, nicht auch zum Zigaretten rauchen verleitet. Auch zur Schädlichkeit gibt es derzeit noch keine genauen Studien die klare Ergebnisse aufzeigen.

Fakt ist aber, dass die Elektroshisha nicht unter dem Jugendschutz steht, was sich natürlich noch ändern kann.

Ist E Shisha rauchen schädlich?

Ob E Shishas schädlich sind ist weit umstritten. Dennoch können E Shisha Raucher davon ausgehen, dass Sie sich weniger Risiken als beim Rauchen aussetzen. So besteht beim E Shisha Rauchen zum Beispiel kein Lungenkrebsrisiko. Auch die Belästigung der Mitmenschen ist nicht zu befürchten, da weder Feinstaub noch sonstige, schädliche Substanzen verdampft werden. Die E Shisha als gesund zu bezeichnen, wäre dennoch übertrieben.

Ob eine E Shisha ohne Nikotin schädlich ist, kann aufgrund mangelnder Studien noch nicht ausschließlich mit Ja oder Nein beantwortet werden. Auf wenn einige Studien Vermutungen zulassen, so kann dennoch nicht mit klarer Gewissheit die Frage “ ist E Shisha schädlich“ beantwortet werden. Dennoch dürften E Shisha Raucher feststellen, dass einige Faktoren im Vergleich zum Rauchen reduziert oder fernbleiben dürften.

Um zu erfahren, ob E Shisha ungesund oder gesund ist, müssen also erst noch ein paar Studien abgewartet werden. Fakt dürfte dennoch sein, dass E Shishas weniger schädlich als Zigaretten sind.

Große Auswahl für die Elektro-Shishas

Wer sich die elektrische Wasserpfeife kaufen möchte, sollte wissen, dass es viele Unterschiede gibt. Die Schisha elektrisch gibt es als Einweg- oder Mehrweg-Typ. Die Einweg-Shisha ist sehr günstig und mit Liquid gefüllt.

Dieses Produkt wird nach der Nutzung einfach entsorgt, obwohl es auch Produkte gibt, die sich heute schon länger nutzen lassen und sogar nachgefüllt werden können. Wer diese Shisha kaufen möchte, kann sich über gute Preise freuen und in der Regel über ungefähr 500 bis 700 Züge. Außerdem gibt es verschiedenste Liquids, was die Nutzung interessant gestaltet.

Die Mehrweg-Shisha, auch wiederbefüllbare-Shisha, genannt, ist eine elektronische Wasserpfeife, die viele Jahre genutzt werden kann. Sie gibt es oft im Starterpakt mit dem Liquid zusammen oder aber auch einzeln. Der Preis bei diesem Produkt ist höher als bei der Einweg-Variante, dafür bekommt der Kunde auch mehr Qualität geboten.

Wer die e-Shisha kaufen möchte, könnte sich für die Edelstahlshisha entscheiden. Das Material ist von bester Qualität und lässt sich auch gut reinigen. Die Mehrweg-Shisha gibt es neben dem kleinen handlichen Produkt, welches nicht größer als ein Kugelschreiber ist, auch als E-Hose oder als 2in1 Shisha. Die E-Hose sieht eher aus wie eine originale Wasserpfeife.

Das Mundstück ist lang und dünn, der Rumpf schaut aus, wie der Schlauch der Wasserpfeife. Mit ihr macht das Shisha rauchen viel Freude, aber die Preise fallen auch etwas höher aus. Die 2in1 Smoking Shisha kann auf dem Kopf Adapter jeder Shisha gesetzt werden. Somit wird aus der elektrischen Variante eine normale Shisha, die mit Shisha Kohle und Shisha Tabak genutzt werde kann.

So kann der Nutzer immer noch Shisha Tabak kaufen, worauf manche Leute einfach nicht verzichten wollen, auch wenn die elektrische Variante manchmal praktischer ist. Man raucht dann bei der 2in1-Shisha mit dem Schlauch. Unterwegs kann dann die e-Variante mit Mundstück verwendet werden, die auch gerne als Shisha to go bezeichnet wird.

Unterschied E Shisha E Zigarette

Im Vergleich zur E Zigarette funktioniert die E Shisha vollständig ohne Feuer und Tabak. Während man anfangs nur die E Shisha ohne Nikotin kaufen konnte, gibt es inzwischen auch Liquids mit Nikotin. Der Unterschied E Zigarette E Shisha fällt somit weg.

Darüber hinaus sind die E Shishas oft farbenfroher gestaltet als die klassischen E Zigaretten. Ansonsten steht eine E Shisha der Zigarette in Nichts nach.

Darauf sollten Sie beim E Shisha kaufen achten

Möchten Sie sich eine E-Shisha im E-Shisha Shop kaufen, sollten Sie einige Kriterien beim Kauf berücksichtigen. Welche Punkte besonders wichtig sind und wie Sie die beste E Shisha finden, haben wir für Sie zusammengefasst.

Liquid

Das Liquid für die E Shisha beschreibt die Flüssigkeit, welche in einer Kartusche mit einem integrierten Heizstab erhitzt wird, verdampft und später geraucht werden kann. Diese gibt es mit als auch ohne Nikotin. Auch die verschiedenen Geschmacksrichtungen sind großzügig im Handel vertreten. Im Folgenden haben wir für Sie zusammengefasst, welche Substanzen in E Shisha Liquid vorhanden sein können und wie schädlich diese sind.

Propylenglycol (PG):

Bei PG handelt es sich um ein Erdölprodukt, welches in der Kosmetik- Pharma- und Nahrungsindustrie verwendet wird. Häufig ist PG als Theaternebel zu finden. Wird PG geraucht, wird es nahezu vollständig von den Atemwegen aufgenommen und kann dort wie Nikotin oder Tabak schwerwiegende Irritationen hervorrufen. Zudem können bei Verbrennung krebserregende Stoffe ausgelöst werden, welche der Gesundheit und vor allem während der Schwangerschaft schaden können.

Vegetable Glycerin (VG):

Beim pflanzlichen Glycerin handelt es sich um einen natürlichen Zuckeralkohol, welcher bei den Stoffwechselvorgängen eine wichtige Rolle spielt. Gewonnen wird VG aus Palmfett oder Kokosöl. Vegetable Glycerien sorgt für eine E Shisha mit viel Rauch, da VG in verdampfter Form viel Rauch bildet. Soll die E Shisha viel Rauch erzeugen, sollten Sie zu einem Liquid mit Vegetable Glycerin greifen.

Nikotin:

Nikotin wird aus der Nikotinpflanze gewonnen und ist eine ölige, farblose Substanz, welche sich in Verbindung mit Luft braun färbt. In einem Liquid liegt der Nikotingehalt zwischen 0 und 18 mg. Das Nikotin krebserregend ist, ist inzwischen bekannt, weshalb Sie sich im Hinterkopf behalten sollten, dass auch das Rauchen von E Shisha gefährlich werden kann. In erster Linie gibt es E Shishas ohne Nikotin. Möchten Sie sich das Rauchen abgewöhnen, können Sie Nikotin dem Liquid hinzufügen und die Dosis langsam reduzieren.

Aromastoffe:

Aromastoffe enthalten verschiedene synthetische Aromen, welche von fruchtig bis süß reichen. Hergestellt werden diese nach der deutschen Aromaverordnung. Welches Aroma für Sie das Beste ist, können Sie individuell nach Ihrem Geschmack bevorzugen. Während einige fruchtige Erdbeere bevorzugen, lieben andere süße Schokolade Vanille. Dem Geschmack sind hier keine Grenzen gesetzt und der Markt bietet eine große Produktvielfalt an.

Am einfachen ist es, wenn Sie sich Ihr E Shisha Liquid kaufen. Darüber hinaus können Sie Ihr E Shisha Liquid selber machen. Sie benötigen dazu einige Zutaten, welche auf Dauer günstiger sind, als wenn Sie regelmäßig die fertige Mischung kaufen. Ein wenig Übung ist zum Mischen dieser Substanzen jedoch notwendig. Im Internet finden Sie zahlreiche Anleitungen und Rezepte zum Thema. So lassen sich auch schnell eigene Geschmacksrichtungen variieren.

Akku

Haben Sie eine E Shisha to-go, wird diese mit einem Akku ausgestattet sein, welcher für die Lebensdauer Ihrer E Shisha verantwortlich ist. Diese Art E Shisha ist aufladbar und benötigt je nach Modell etwa 1,5 Stunden zum Aufladen. Danach haben die meisten Modelle wieder Saft für bis zu neun Stunden. Achten Sie auf einen hochwertigen Akku, welcher mit einer Ladestation oder einem USB-Anschluss versehen ist. Hochwertige E Shishas besitzen sogar eine LED-Anzeige, an der Sie ablesen können, wie viel Restakku noch verbleibt. Erleidet der Akku einen Defekt, lässt sich die E Shisha nicht mehr reparieren, sondern muss vollständig ersetzt werden.

Außerdem sollte bei der E Shisha der Verdampfer auswechselbar sein. Dieser wird sich mit der Zeit abnutzen und verantwortlich dafür sein, dass kein Geschmack mehr beim Nutzer ankommt. Je nach Anwendungen muss der Verdampfer etwa alle vier bis sechs Wochen gewechselt werden. Schmeckt die E Shisha verbrannt, kann es auch schon mal helfen, wenn Sie den Verdampfer reinigen. Weiter unten finden Sie eine genaue Anleitung dazu.

Einweg oder nachfüllbar

Beim Kauf einer E Shisha haben Sie die Wahl zwischen einer E Shisha Einweg und einer E Shisha zum nachfüllen. Welche Variante die bessere ist, hängt von Ihrem persönlichem Rauchverhalten ab. Gelegenheitsraucher kommen gut mit einer Einweg Shisha klar, während sich für Dauerraucher eher eine nachfüllbare E Shisha rentiert.

Sets

Einsteiger profitieren oft von sogenannten E Shishas Sets. Hier erhalten Sie alles, was Sie für den Einstieg brauchen. Von E Shisha bis hin zu abwechslungsreichen Liquids ist oft alles enthalten, was der E Shisha Raucher benötigt. Im E Shisha Shop bekommen Sie oft eine große Auswahl geboten. Der E Shisha Aufbau ist dabei nahezu immer identisch. Suchen Sie sich am besten ein Set aus, welches im Preis-Leistung-Verhältnis überzeugen kann. Kaufen Sie billige Produkte mit schlechter Verarbeitung, werden Sie wahrscheinlich nicht glücklich mit Ihrer E Shisha.

E Shisha reinigen und pflegen

Stellen Sie fest, Ihre E Shisha schmeckt verbrannt, wird es Zeit für die Reinigung. Soweit sollte es jedoch erst gar nicht kommen. Um den Verdampfer zu reinigen, müssen Sie diesen vom E Shisha Kopf trennen. Nun können Sie diesen entleeren und auseinanderschrauben. Am einfachsten ist es jetzt, wenn Sie den Verdampfer durchpusten. Mit einer starken Lunge oder einem Druckluftgerät war es dass oft schon.

Manchmal sind die Verschmutzungen und Verkrustungen jedoch so fest, dass eine intensivere Reinigung nötig wird. Bei dieser Variante wird jedoch etwas Zeit benötigt, sie ist jedoch sehr effektiv.

Legen Sie dazu den Verdampfer in heißes Wasser und lassen ihn eine Weile darin liegen, bis sich alle Verkrustungen lösen. Bei starkem Schmutz gießen Sie zwei bis drei Mal heißes Wasser nach. Nach dieser Prozedur können Sie den Verdampfer ein paar Mal kräftig durchpusten und mindestens drei bis vier Stunden trocknen lassen.

Alternativ ist auch eine Reinigung mit medizinischem Alkohol möglich. Hier sollte der Verdampfer gut 12 Stunden drin ruhen. Die Trockenzeit beträgt auch hier wieder zwei bis drei Stunden.

Wie lange hält eine E Shisha?

Einweg Shishas halten im Schnitt für bis zu 700 Zügen. Hier variiert die Zuganzahl von Hersteller zu Herstelle, weshalb es sich lohnt, verschiedene Modelle zu vergleichen. Einweg Shishas eignen sich vor allem für Partys, wo auch Trinkspiele ausgeführt werden. Für den Alltag ist eine wiederaufladbare E-Shisha besser geeignet. Diese hält im Durchschnitt bis zu neun Stunden, wenn der Akku vollständig aufgeladen ist.

Unser Tipp: Achten Sie bei günstigen Einweg Shishas auf die Verarbeitung und die Qualität. Hier kommen oft schwache Batterien zum Einsatz und es werden häufig Liquids verwendet, welche bei längerer Nichtbenutzung Vertrocknen und somit die E Shisha Haltbarkeit drastisch reduzieren. Entscheiden Sie sich also für eine günstige E Shisha, achten Sie darauf, dass diese aus hochwertigen Materialien gefertigt und sauber verarbeitet ist.

Der Online Einkauf ist zu empfehlen

Wer die elektrische Variante kaufen möchte, sollte sich ruhig im Internet umschauen. Hier gibt es die Shisha elektrisch in vielen verschiedenen Farben. Sogar Muster sind im Design möglich. Käufer finden die Schisha in vielen verschiedenen Varianten und aus den verschiedensten Materialien. Die Glas Shisha, die Edelstahl Shisha, ein Mix aus mehreren Materialien und mehr, sind gegeben.

Wie wir aufgeführt haben, gibt es die Variante, die eine Shisha to go sein kann, aber gleichzeitig auch für die normale Shisha eingesetzt werden kann. So muss niemand auf die Nutzung von dem Shisha Kopf und der Kohle verzichten. Ein guter Shisha Tabak kann auch weiterhin entdeckt werden, falls es wieder neue Sorten auf dem Markt gibt. Ansonsten kann man den Shisha Tabak kaufen, den man sehr gerne mag und dann diesen neben den Liquids dampfen/rauchen.

Es entscheiden sich aber doch immer mehr Menschen für das Produkt, welches nur mit E Shisha Liquid betrieben wird. Denn diese Shisha ist einfach praktischer. Auch sieht eine Edelstahl Shisha sehr elegant aus, egal wo man sich gerade aufhält. Man braucht nicht mehr so viel Shisha Zubehör zu kaufen, was natürlich auch schön zu wissen ist. Auch müssen sich Shisha-Nutzer nicht mehr ärgern, wenn der Schlauch kaputt geht oder anderes.

Wenn Sie sich für die beste Shisha auf dem Markt interessieren, können Sie sich online inspirieren lassen. Eine gute Shisha ist schnell gefunden. Das Internet bietet wunderbare Preise, egal für welche Variante man sich entscheiden möchte. Die Mini Shisha wird von Jugendlichen gerne gekauft, ebenso wie die Einweg-Shisha. Ältere Nutzer lieben die 2in1 Variante oder nur die e-Shisha.

Da jeder Geschmack anders ist, wird jeder Nutzer eine gute Shisha für sich finden können! Die beste e-Shisha kaufen zu können, ist gar nicht so schwer!

Das wichtigste auf einem Blick

  • Die E Shisha ähnelt in ihrer Form und dem Design sehr einer E-Zigarette. Das Mundstück ähnelt dagegen dem einer Shisha und kann vollständig ohne Tabak genutzt werden. Zahlreiche E Shisha Liquids sorgen für abwechslungsreichen Genuss. Möchten Sie die E Shisha laden, ist das ganz bequem mit einem Akku und einem USB-Anschluss möglich.
  • Wiederverwendbare E Shishas sind nachfüllbar und können mit zahlreichen Liquids befüllt werden. Diese sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.
  • E Shishas dürfen ab 14 Jahren geraucht werden, vorausgesetzt die E Shisha ist ohne Nikotin. Ob Kinder dadurch zum richtigen Rauchen animiert werden, ist weit umstritten.

Shisha rauchen wie ein Profi

E-Shisha Testsieger

Hier finden Sie eine Auflistung an Testberichten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Recherche, dass ein E-Shisha Test nicht mit einem E-Shisha Vergleich gleichzusetzen ist. Bei einem Vergleich werden Produktdaten miteinandern verglichen, wohingegen ein Test eine physische Bewertung nach fest definierten Kriterien voraussetzt.

HerausgeberSuche
Stiftung Warentest»Bei test.de nach einem E-Shisha Test suchen
ÖKO-Test»Bei oekotest.de nach einem E-Shisha Test suchen
Testberichte.de»Bei testberichte.de nach einem E-Shisha Test suchen