Umzugshilfe

Planen und Gestalten ist beim Umzug ein Garant für einen bühnenreifen Erfolg. Dementsprechend ist die Funktionalität der vielen Helfer ausschlaggebend um Hab und Gut bestens zu verstauen.

Die sinnvollen Vorbereitungen sorgen dann für eine reibungslose Durchführung. Allen voran, kommen die Umzugskartons zu ihrem ehrwürdigen Einsatz. Denn ihre Funktionsmöglichkeiten bieten ausgezeichnete Transport- und Verpackungsmöglichkeiten an. So wird die theoretische Organisation im Handumdrehen zielgerecht umgesetzt.

Nicht nur das Inventar, gerade das Innenleben der Schränke hat es in sich. Das bedarf einer kurzfristig ansprechenden Verstaungsmöglichkeit. Ein Rundumschutz für Bücher, Kleidung und alles was teuer und wichtig erscheint.

So werden viele Utensilien ansprechend untergebracht und das vom Lampenschirm bis hin zur CD. Der Umzug hat zudem einen weiteren Vorteil. Das Ausmisten und so gelangen nur noch die eigentlich wichtigen Dinge des Lebens mit in den Karton.

Einfach umziehen

Genau das liegt im Fokus um entspannt ins neue Heim einzuziehen. Die vielen Kartons sind zudem in Größe und Beschaffenheit bestens unterteilt. Ratsam ist es, schwere Güter in zweiwellige Kartons zu verstauen. Diese bieten mehr Halt und Stabilität. Zudem sind sie durch ihre Robustheit besser stapelbar.

Ebenso stehen sie einem breiteren Anwendungsgebiet zur Verfügung. Umzugskartons für Gläser sind besonders genial. Denn sie weisen im Innenraum strukturbedingte Fächer auf. Damit jedes Glas wohlbehalten den Umzug übersteht.

Wichtig dabei ist, den Karton mit – Vorsicht Glas – zu beschriften.

Viele Hersteller präsentieren ihre Kartonagenvielfalt mit verschiedenen Aufdrucken. Das bedeutet letztendlich nicht suchen, sondern finden. Raumgerecht können die Pappschachteln dann perfekt und optimiert verteilt werden. Somit sind sie gleich an Ort und Stelle. Einfach umziehen, kann durch logistische Maßnahmen, auch so einfach vonstatten gehen.

Tipps zum Packen Verstauen, Handhaben und Tragen

  • Am bestens Kartons mit integrierten Griffmöglichkeiten kaufen
  • Einwellige Kartons sind für leichten Hausrat, wie Betten, Kissen und Co.
  • Zweiwellige Kartons nehmen sich den schweren Gegenständen an, wie Geschirr, Bücher, Elektronik und Wäsche
  • Die Last im Karton gleichmäßig verteilen
  • Bei zerbrechlichen Gegenständen, nicht an Pack- oder Seidenpapier sparen
  • Einseitiges tragen vermeiden
  • Beim Hochheben des Kartons erst in die Knie gehen
  • Zumutbares Lastgewicht bei Männern: 25 kg (Richtwert)
  • Zumutbares Lastgewicht bei Frauen: 15 kg (Richtwert)

Die Wahl der Qual

Die wenigsten ziehen nur einmal in ihrem Leben um. Somit muss man sich überlegen, ob man neu die Kartons neu kauft, ausleiht oder geraucht kauft. Jede Variante weist ihre Vorzüge auf.

Umzugskartons leihen ist mit die einfachste Variante. Meist geschieht dies über das Umzugsunternehmen selbst. Eine bestellte Anzahl wird für einen kurzen Zeitraum kostengünstig zur Verfügung gestellt.

Wer Umzugskartons kaufen möchte, kann sie zusammengefaltet für den nächsten großen Anlass aufbewahren. Der Vorteil, sie sind immer griffbereit und lassen sich für verschiedenen Kleinkram bestens verwenden. Auch Bettwaren stauben bei der Aufbewahrung in Kartons weniger ein.

Bei der gebrauchten Variante kauft man oftmals die Katze im Sack. Denn viele Kartonagen versagen nach mehrmaligen Umzügen ihren Dienst. Doch mit etwas Glück, kann hier auch ein wahrer Glücksgriff stattfinden.

Was sollte bei der Verwendung beachtet werden?

Stabilität, Beständigkeit und Robustheit sind das A und O. Weiterhin sind die Maße Umzugskarton von Bedeutung. Nur kompatible Gebrauchsmaße finden ihren Nutzen. Zu kleine Kartonage nehmen daher nur Raum und Zeit ein.

Der doppelte Boden ist ein weiterer Aspekt um alle Gebrauchsgüter sicher und unbeschadet an Ort und Stelle zu transportieren. Der ineinander steckbaren Deckel, vereinfacht zudem ein schnelles Öffnen und Schließen der Kartons. Nur mit diesen Qualitätsmerkmalen, kann eine optimale Verwendung gewährleistet werden. Die stabile Pappe bei Büchern, nimmt sich der zu tragenden Last perfekt an. Gerade Leseratten horten ein ganzes Sammelsurium an Lektüren. Hier bieten sich kleine kompakte Kartonagen an. Diese lassen sich durch integrierte Griffe bestens von A nach B transportieren.

Wie viele Kartons brauche ich pro Quadratmeter?

Das kommt natürlich auf die Wohnverhältnisse an. Die einen leben minimalistisch und die anderen horten mehr Gegenstände. Um einen Richtwert anzugeben, geht man bei einer 70 m² Wohnung von über 30 Kartons aus. Diese Berechnung bezieht sich für eine einzige Person. Sicherlich spielt dabei die Größe Umzugskarton eine Rolle. Dabei schätzt man einen Karton auf einen Quadratmeter.

Bei 2 einer Personen-Wohnung benötigt man über 50 Kartons für 70 m²

Unterschiedliche Unterschiede

Wie schon bereits erwähnt, eignen sich die einwelligen Kartonagen zum Transport von leichtem Material am besten. Die zweiwelligen Kartonagen sind für schwere Lasten besser geeignet, aufgrund ihrer stabileren Konstruktion.

Noch ein kleiner Überblick über die Größe und Maße:

  • Standardkarton 60 x 30 x 30 cm belastbar bis zu 40 kg
  • Bücherkarton 40 x 30 x 30 cm belastbar bis zu 30 kg
  • Kleiderbox 60 x 50 x 140 belastbar bis zu 50 kg

Wo Umzugskartons kaufen?

Hier bieten sich mehrere Möglichkeiten an. Der Baumarkt ist meist die Anlaufstelle Nummer 1. Doch nicht immer die günstigste und mit einem ansprechenden Sortiment. Ebenso muss die Ladefläche des Autos, genügend Stauraum aufweisen. Eine große Auswahl bietet die Onlinevariante an. In allen Größen, Maßen und mit hohen Qualitätsansprüchen weisen sie die beste Produktpalette auf. So kann man die Umzugskartons günstig kaufen und diese werden schnell und prompt geliefert.

Wie teuer sind Umzugskartons?

Hier variieren die Preise. Wer sich für den Kauf entscheidet, kann in Internet wahre Schnäppchen finden. Je nach Stückzahl können günstig Umzugskartons im Internet gekauft werden. Teilweise sogar unter 1 €.

Im Baumarkt ist mit einem Stückpreis von  3,50 € zu rechnen. Dabei kommt es auch auf die Kartonagenwahl an. Ob für leichte oder schwere Güter, wird gesondert berechnet. Somit bietet der Kauf im Internet ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

Praktikabel umzugsvariabel

Wer das Abenteuer Umzug vor sich hat, der wird vor neue Aufgaben gestellt. Mit den verschiedenen Kartonagen wie Standard- und Bücherkarton sowie den Kleiderboxen, entsteht ein ansprechendes Ordnungssystem.

Die Frage woher bekomme ich Umzugskartons, ist mit einem Tastenklick beantwortet. Das breite Segment hält für jeden das passende bereit. Doppelte Böden, verstärkte Griffe und eine dicke Pappe geben dem Hab und Gut mehr Sicherheit.

Ebenso ist an die richtige Größe zu denken. Wer im Vorfeld nach preisgünstigen Kartonagen Ausschau hält, hat den Siegeszug unangefochten gewonnen. Denn wie heißt es so schön „Vorbereitung ist die halbe Miete“.

Umzugskartons richtig aufbauen

Umzugskartons Testsieger

Hier finden Sie eine Auflistung an Testberichten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Recherche, dass ein Umzugskartons Test nicht mit einem Umzugskartons Vergleich gleichzusetzen ist. Bei einem Vergleich werden Produktdaten miteinandern verglichen, wohingegen ein Test eine physische Bewertung nach fest definierten Kriterien voraussetzt.

HerausgeberSuche
Stiftung Warentest»Bei test.de nach einem Umzugskartons Test suchen
ÖKO-Test»Bei oekotest.de nach einem Umzugskartons Test suchen
Testberichte.de»Bei testberichte.de nach einem Umzugskartons Test suchen